Startseite
Firmenprofil
Produkte
Anfahrt
 


Betriebsferien
17.8.19 - 26.8.19





RADschläge?...

strandGUT






 

RADschläge

Chainglider

Wir haben den Chainglider an einem Patria ein Jahr lang getestet und die darin laufende Kette vierteljährig gecheckt. Der Chainglider funktionierte dort ausgezeichnet, allerdings nur unter der Voraussetzung, dass er perfekt montiert ist und dass das Vorderradschutzblech so lang ist, dass das Spritzwasser nicht auf das Tretlagergehäuse und den Kettenschutz treffen kann!

Auf einer Strecke von 8000 km wurde das Hecktail des Chaingliders 4 mal demontiert, um die Kette zu checken. Der Zustand der Kette war jedesmal so gut, dass man locker eine Gesamtlaufleistung von ca. 20000 km und mehr erwarten kann, wenn sie regelmäßig gepflegt wird.

Fazit:

In der Fahrradbranche folgt die Form von Produkten leider nicht immer ihrer Funktion.
"Coole Optik" hat bei der Gestaltung heute meistens Vorrang, siehe z.B.: fast immer zu kurze Schutzbleche. So gerät ein innovatives Bauteil wie der Chainglider durch unzureichende Rahmenbedingungen schnell in Misskredit.

Wichtig bleibt - auch beim Chainglider - eine regelmäßige Kettenpflege und eine absolut gerade Kettenlinie.

Text: U. Triepel



[zurück zum Themeninhalt]
 
Fahrrad-Fachgeschäft
- Reparaturen
- Maßanfertigungen
- Liegeräder



Mo: Ruhetag
Di - Fr: 10-18:34 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
EINTRITT FREI