Startseite
Firmenprofil
Werkstatt
Produkte
Anfahrt




RADschläge

strandGUT
 

RADschläge

Speichenvorspannkraft

Unsere Werkstatt stellt oft fest, dass die Speichenvorspannkraft an fremden Rohloff-Hinterrädern zu gering ist. Um ein stabiles Hinterrad/Rohloff zu erhalten, sollte die Speichenvorspannkraft ohne luftgefüllten Reifen mindestens 1300 N betragen. Mit luftgefüllten Reifen darf der Wert bei mindestens 1000 N liegen.

Sie können die Speichenvorspannkraft an Ihrem Fahrrad jederzeit (nach Terminabsprache), in der Räderwerft messen und nachspannen lassen.



[zurück zum Themeninhalt]
 
Fachgeschäft
für
ergonomische
Rahmenmaßanfertigung
&
Konfiguration




Di - Fr: 10 - 18:34 Uhr
Sa: 10 - 13 Uhr

Eintritt frei